Rückenschmerzen und gibt in der rechten Seite

Rechtzeitige Diagnose von Erkrankungen im Bereich der wieder unter die rippen unterstützen den Arzt bei der Verschreibung die richtige Behandlung.

Rückenschmerzen und rechten Seite

Die Arten von Schmerzen

Was bedeutet es, wenn es weh tut, die Seite mit der rechten Seite seines Rücken? Die Natur dieser Gefühle hängt von der Dauer der Erkrankung und die Gründe für seine Entwicklung. Auf der Grundlage von Patienten-Beschwerden, es gibt mehrere Merkmale eines solchen Schmerzen im unteren Rücken:

  1. Plötzliche Schmerzen in den unteren rippen sind in der Regel verursacht durch Anomalien in den Wurzeln der Spinalnerven.
  2. Drückender Schmerz stumpfe Natur Aussagen können, über Krankheiten der Leber, Störungen der Struktur des Skeletts, quetschen inneren Organen.
  3. Paroxysmale Schmerzen jeder Intensität charakteristischen Muskelkrämpfe.
  4. Ständige Schmerzen von mittlerer Intensität ist in der Regel generiert durch Anomalien der Verdauung und beim Wasserlassen.
  5. Starke brennende Schmerzen treten in der Regel bei akuten chirurgischen Erkrankungen.

Praktisch alle Erkrankungen, Schmerzen geboren, nicht nur in den Rücken. Sie kann gebucht werden für alle Teile des Körpers, um die Intensität und Charakter.

Wichtig!!!! Die Beschwerden in der rechten Seite von der Rückseite ist nichts, wie eine Pathologie, die nicht in der Lage ist, zu entstehen und zu verschwinden. Aus diesem Grund ist es wichtig zu identifizieren, die zugrunde liegenden Ursachen Ihres Entstehens und der Methoden der Behandlung.

Die Lage der Schmerzen

Über die Abweichungen in den Betrieb der inneren Organe können gesehen werden in der Lage Beschwerden. Für Beschwerden von der Wirbelsäule oder Wasserlassen unangenehmes Gefühl verbreitete sich in den Bereich des unteren Rückens. Bei Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse oder der Galle, sowie Lunge und Leber, und lokalisierte Schmerzen in der rechten Seite des Rückens, unterhalb der rippen.

Wenn es Probleme mit den Nieren, Beschwerden stammen in der zentralen zone des rechts zurück. Bei Erkrankungen der Lunge oder Erkrankungen des Nervensystems beobachtet, diffuse Schmerzen, mit Exazerbationen, die von der Unterseite der Klinge.

Wichtig!!!! Nur die Lage des Schmerzes ist schwierig, die Diagnose und bestimmen die zugrunde liegende Ursache von Beschwerden.

Die wichtigsten Ursachen für den Ursprung der Schmerzen

Beschwerden in der rechten Seite des Rückens auftreten können aus verschiedenen Gründen und zu verschiedenen Zeiten. Vergessen Sie nicht, dass Sie entstehen nicht durch Zufall.

Die wichtigsten Gründe für die Beschwerden in der Rückseite ist der morbide Zustand von bestimmten Organen und Erkrankungen des Muskel-Skelett-system.

Pathologie des Bewegungsapparates, verursacht Unbehagen über die Taille:

  • verkrümmung der Wirbelsäule;
  • der neoplastischen Erkrankungen des zentralen Nervensystems und des Rückenmarks;
  • spondiloarthrosis: es gibt drückender Schmerz kontinuierliche, regelmäßige Stärkung und verschwinden beim biegen;
  • bandscheibenbruch, und der patient fühlte starke Schmerzen, erhöht sich mit der Bewegung;
  • Schmerzen im unteren Rücken: auf der ersten Stufe der die Krankheit, die Schmerzen, die Symptome sind nicht ausgeprägt. Der Schmerz verschlimmert mit der progression der Erkrankung. Es ist ein Abbau von Nervenenden, die starken Schmerzen übergreifen auf die unteren Gliedmaßen, und wenn Sie einatmen oder Husten schlimmer.

Pathologische Krankheiten der inneren Organe, des Bauchfells:

  • pyelonephritis, zeichnet sich durch schmerzende Fortsetzung der Natur, verstärkt während der palpation von Bereichen des Patienten-Bereich und je nach Ort der Entzündung;
  • Appendizitis tritt mit schmerzende und ziehende Schmerzen;
  • Darm-Koliken;
  • Pleuritis und Pneumonie im gleichen Beschwerden auftreten können, die unter das Schulterblatt;
  • gynäkologische Probleme: bei Männern, das auftreten solcher Schmerzen zeigt an, dass die prostatitis und Entzündungen der Geschlechtsorgane (adnexitis, Endometriose, Myome);
  • die akute form der Cholezystitis.

Unabhängig festlegen, warum Rückenschmerzen ist unmöglich. Zu diagnostizieren und zu bestimmen, die Ursachen der Krankheit, ist es empfehlenswert zum Arzt zu gehen. Der letztere, den Rückgriff auf den klinischen und diagnostischen Methoden feststellen können, warum es weh tut, ist, um eine genaue Diagnose und Behandlungen zu verschreiben.

Schmerzen bei schwangeren Frauen

In Fällen, wo der Schmerz in der rechten Seite von der Rückseite angezeigt, während der Schwangerschaft, müssen Sie zum installieren Ihrer Lokalisation: unten oder oben.

Schmerzen im oberen Rücken verursacht werden kann durch Krankheiten der Atmungsorgane:

  • die Entwicklung von tumor-Erkrankungen;
  • in Lungentuberkulose;
  • Rippenfellentzündung oder Lungenentzündung.

Beschwerden lokalisiert in den unteren Rücken, ausgelöst durch die Nieren-Bedingungen. Wenn viel Verletzung und Schmerz deckt den Rücken und den Bauch, und wahrscheinlich begann der Stein. In diesem Fall ist es notwendig, sofort ins Krankenhaus.

Dumpfe Schmerzen in der rechten Seite kann bedeuten, dass die Entwicklung der pyelonephritis. Die Letzte Krankheit, die auch erfordert dringende Behandlung.

Wenn Beschwerden auftreten, nachdem der Schlaf in den morgen und am Nachmittag verschwinden notwendig ist, die position zu ändern, in dem schlafen, Schwanger, test der Komfort des Bettes und der Matratze.

Wichtig!!!! Im Fall von Schmerzen in der Schwangerschaft sollte sofort Kontakt mit der medizinischen Einrichtung für die Beratung.

Diagnose

Diagnose

Wenn um einen Arzt zu sehen? Bei der geringsten Schmerzen in der rechten Seite von der Rückseite, die Sie benötigen, Kontaktieren Sie einen Arzt um Rat. Und zu welchem Arzt anzusprechen? Solche Fragen beschäftigen sich die folgenden Zweige der Medizin:

Jedoch, um zu bestimmen, die Ursache von dem, was weh tut, sollten Sie besuchen Sie einen Therapeuten. Die Letzte bestimmen, welche Spezialisten Sie brauchen, zu Kontaktieren.

Grundlegende Methoden der Diagnose

Für die Diagnose, die der Arzt verwendet die folgenden Methoden:

  • Radiographie und Fluoroskopie;
  • Ultraschalldiagnostik der inneren Organe, des Bauchfells;
  • Blutgerinnung;
  • Blutuntersuchungen: Allgemeine und biochemische.

Zusätzliche Methoden der Diagnostik

Sowie zu klären, kann der Arzt verschreiben Sie die folgenden zusätzlichen Methoden:

  • myofaszialen Diagnose-Methode;
  • Biopsie;
  • MRT und CT des Brust-und Bauchraum.

Geschichte

Darüber hinaus wird der Arzt führt eine detaillierte Befragung des Patienten über alle details der Erkrankung:

  • der Zeitraum der Entstehung der primären Merkmale;
  • das Vorhandensein von chronischen Krankheiten.
  • die Möglichkeit, den Einfluss von erblichen Faktoren;
  • hätte es früher Transaktionen;
  • war vor der Verletzung;
  • gibt es schädliche Gewohnheiten des Patienten;
  • Merkmale des Lebensstils und der Ernährung des Patienten.

Die Beurteilung der Ergebnisse der Befragung und Diagnose-Daten, kann der Arzt eine Diagnose stellen und bestimmen, die Behandlung, Ihnen sagen, wie, um loszuwerden, der Schmerz. Es würde entlasten den Patienten von Schmerzen und bringt ihn auf ein gesundes Leben.

Methoden der Behandlung

Nach der Feststellung heraus, dass tut weh in der rechten Seite-Spezialist bestimmt die Richtung der Behandlung.

Behandlung von Schmerzen bei Erkrankungen des Muskel-Skelett-system

Für die Behandlung von Schmerzen, die durch Anomalien des Muskel-Skelett-Systems, verwenden Sie die folgenden Behandlungsmethoden:

  • Medikamente entzündungshemmende Medikamente in form von Tabletten oder Injektionen.
  • Physiotherapie;
  • Physiotherapie.

Wie loswerden von Schmerzen, die durch Erkrankungen der inneren Organe

Bei akuten chirurgischen Erkrankungen benötigt dringende Hospitalisierung des Patienten und der operation.

Wichtig!!!! Wenn diese Schmerzen sind sehr wichtig, Hilfe in der not, um zu verhindern, dass gefährliche Komplikationen.

Für die Behandlung von Schmerzen durch Erkrankungen der Lunge, der Leber oder der harnableitenden Organe sind berufen, die von antiviralen Medikamenten, Antibiotika und entzündungshemmende Medikamente für Schmerzen Schildern. Der Verlauf der Behandlung dauert in der Regel 1-2 Monate. Aber, in den chronischen Formen der Krankheit, der Verlauf der Behandlung kann zu erweitern oder weisen eine Reihe von Kursen.

Prävention

Schützen Sie Ihren Körper aus dem auftreten von Schmerzen wird empfohlen, befolgen Sie die einfachen Regeln:

  • körperliche Aktivität wird dazu beitragen, halten den Ton des Muskel-und Skelettsystems;
  • die Kontrolle der Körperhaltung;
  • zu halten, um eine gesunde Ernährung und ein tägliches regime;
  • Graben ungesunde Gewohnheiten.

Die rechtzeitige Erkennung der Ursachen von Schmerzen in der rechten Seite von der Rückseite hilft zur Beseitigung von Schmerzen und zur Heilung von Krankheiten und somit die Vermeidung von re-development und die Entwicklung von Nebenwirkungen.

Warum gibt es Schmerzen in der rechten Seite zurück Seite

Schmerzen in der rechten Seite zurück Seite kann für eine Vielzahl von Gründen. Aber vor allem ist es notwendig zu überprüfen, Erkrankungen der Atemwege, der Harnwege, Durchblutungsstörungen, oder der reproduktiven Organe.

In einigen Fällen ist das symptom kann darauf hindeuten, Probleme mit der Wirbelsäule .

Wenn der Schmerz tritt plötzlich auf und hält für eine lange Zeit, um die Ursache festzustellen, sollte einen Arzt aufsuchen, um die Durchführung aller erforderlichen tests.

Um eine richtige Diagnose, sollte man sagen, der Spezialist welchen Charakter hat dieser Schmerz-Attacke.

Merkmale der Schmerzen Syndrom

Beschwerden treten oft direkt in die Lokalisierung, sondern kann sich entwickeln, strahlt aus dem anderen Schwerpunkt. Muskelkater passiert:

  1. Der Kampf – als Folge von Spasmen der Muskeln, im Rücken oder in den Organen.
  2. Die ständige und quälende Schmerzen bei einer Dehnung der Kapsel der parenchymatösen Strukturen.
  3. Die Erhöhung bei entzündlichen Prozess.
  4. Scharfe und plötzliche – wenn Sie brechen, die Bildung oder Körper der perforation, die Entwicklung von inneren Blutungen.
  5. In form von cross – zeigt Pathologie der Wirbelsäule oder den Nerven-Schmerzen.
  6. Dumpfe, Konstante oder intermittierende Schmerzen können ein symptom der Pathologie.

In diesem Fall ist der Schmerz ein signal des Körpers über irgendwelche Probleme auftreten, haben Ihre Ursachen, und auch auf die minimale Intensität wird nicht empfohlen, unbeaufsichtigt lassen.

Wir sollten nicht nehmen Sie nur Schmerzmittel, weil Sie glätten kann, das Muster der Erkrankung und erschweren die Diagnose.

Wenn der Rücken richtig weh tut sehr viel, und während eine person markiert Beeinträchtigung des Bewusstseins, fällt stark oder steigt, der Druck Kopf dreht, ist es notwendig, einen Krankenwagen zu rufen. Diese Symptome treten auf, wenn:

die Ursache der Schmerzen
  • pneumothorax,
  • akuten Pankreatitis oder Cholezystitis,
  • der Ausgang der Stein aus der Niere
  • Thrombose der nierenarterie.

In jedem Fall, dieser Zustand wird als dringend und erfordert sofortige Hilfe. Am häufigsten ist dies nur möglich in einer spezialisierten Abteilung.

Als die Diagnose

Der endgültige Abschluss kann erst erfolgen, nachdem die Prüfungen und Abschluss alle notwendigen instrumentellen tests.

Aber anzunehmen, welche Krankheit der patient hat, basierend auf den Eigenschaften und Lage der Schmerzen, können Sie sofort:

  1. Wenn es zu Rückenschmerzen mit tiefen Atemzügen auf der rechten Seite, es sollte davon ausgegangen werden, Pleuritis (die oft begleitet Lungenentzündung oder Lungenkrebs) oder eine intercostalneuralgie . Manchmal das gleiche Gefühl in myositis . Um zu klären, sollten Sie machen Röntgenaufnahmen.
  2. Dumpfe Schmerzen entwickeln können, bei Nierenerkrankungen (pyelonephritis oder urolithiasis). Die Verstärkung tritt auf, wenn durch Tippen in die region des Körpers des Patienten.
  3. Wenn es weh tut die Rechte Seite vom Rücken beim fahren, dieses Zeichen weist auf eine mögliche eingeklemmten Nerv in der Brustwirbelsäule segment der Wirbelsäule.
  4. Wenn solche Gefühle befinden sich direkt unter den rippen auf der rechten Seite , dieser zeigt Erkrankung von Leber, Gallenblase , Darm-Koliken . In diesem Fall, wenn der Schmerz strahlt auf der Rückseite oder rund um den Charakter, es ist wie Pankreatitis.
  5. Wenn Sie die Lokalisierung im unteren Rücken auf der rechten Seite , sollten Sie sich Gedanken über die Probleme in der Harnwege oder der Pathologie der Wirbelsäule Scheibe in der Lenden-region.
  6. Während der Schwangerschaft, diese Gefühle kann die Entwicklung im letzten Quartal als Folge der Druck der wachsenden Gebärmutter auf die inneren Organe.

Zusätzliche Symptome von bestimmten Krankheiten

Zusätzlich zu den Schmerzen, sollte achten Sie auf andere Symptome, die machen es genauer, anzunehmen, die Existenz einer bestimmten Krankheit:

  1. Bei der Pneumonie oder Pleuritis erscheint, hohes Fieber, Husten mit Auswurf Auftritt. Es gibt bestimmte Anzeichen auf Röntgenaufnahmen.
  2. Krebs-Erkrankungen sind begleitet von schweren Schwäche, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust des Patienten.
  3. Im Fall von cholecystitis, gestörter Verdauung, übelkeit und Erbrechen. Probleme mit der Leber oder der Bauchspeicheldrüse führt zu Blähungen, Durchfall oder Verstopfung. Zur Klärung der Lokalisierung kann mit Hilfe von Ultraschall-und Laboruntersuchungen.
  4. Wenn es Nierenerkrankungen , gestörte Ausscheidung von Urin. Der Urin verliert Ihre Transparenz, es erscheint das sediment, oder auch Spuren von Blut. Der entzündliche Prozess wird begleitet durch das auftreten von Leukozyten.
  5. Ganz charakteristisch für den Schmerz ist die Nierenkolik. Sie erscheint in dem Bereich, finden den Stein und gibt der Leiste oder Oberschenkel. In der Regel ist es so schwerwiegend, dass der patient ist hin-und hergerissen und kann nicht einen Platz finden. Erleichtert mit antispasmodics.
  6. Schmerzen, verschärft durch die scharfen Wendungen des Körpers, nach körperlicher Anstrengung oder langen Aufenthalt in einer unbequemen position. Es gab einige Verbesserungen nach Ruhe oder Einnahme von entzündungshemmenden Medikamenten.

Warum wieder Schmerzen in der rechten Seite, schließlich kann nur sagen, der Arzt nach der Befragung des Patienten, die Untersuchung und Differenzialdiagnose .

In der Labor-routine-tests kann sagen eine Menge über den menschlichen Zustand und das Vorhandensein von entzündlichen und anderen pathologischen Prozessen.

Hinreichend Objektive Methoden sind Ultraschall der inneren Organe, die x-Strahlen. Unter Berücksichtigung aller Daten und analysieren Sie,, der Arzt stellt eine definitive Diagnose und ernennen der notwendigen Behandlung.

Übrigens, jetzt können Sie erhalten kostenlos mein e-Bücher und Kurse, die Ihnen helfen, Ihre Gesundheit zu verbessern und Wohlbefinden.

Was sind die Ursachen von Schmerzen in der rechten Seite und strahlt auf der Rückseite?

Alle Schmerzen, die sich in der rechten Seite sollten wachsam sein und aufpassen. In der Regel werden solche ein symptom ist ein Alarmzeichen, dass der Körper entwickelt eine Krankheit, die kann gefährlich sein, nicht nur für Gesundheit, sondern auch für das menschliche Leben. In den meisten Fällen solche Schmerzen im Zusammenhang mit inneren Organen, Wirbelsäule und Verdauungstrakt, sondern kann eine Folge von anderen Krankheiten.

Behandlung und Prävention

Der Mann fühlte Schmerz in seiner rechten Seite, die auch mit Ausstrahlung in das Bein oder zurück, müssen Sie zu hören Sie auf Ihre Gefühle, um zu bestimmen, die Art des Schmerzes zu identifizieren, zusätzliche Symptome.

21.12.2018