Warum Rückenschmerzen nach dem schlafen

Fast jeder zweite fühlt sich Beschwerden aus der Tatsache, dass Rückenschmerzen am morgen. Tatsächlich Faktoren der Krankheit kann viele – die person bewegt sich ein wenig, nicht bemerkt, die Entwicklung von Krankheiten, oder einfach die Schuld unbequemen Bett. Warum morgen wieder Schmerzen in der Lendengegend – prüfen in unserem review.

Warum Rückenschmerzen nach dem schlafen Ursachen

Rückenschmerzen nach dem aufwachen: Ursachen

Morgen kann man nicht als gut, wenn es begleitet wird durch schmerzende oder stechenden Schmerz. Außerdem, wenn Sie aufwachen. Warum morgen Rückenschmerzen – in diesem Beitrag betrachten wir die Faktoren, die möglicherweise provozieren, Beschwerden in der Lendenwirbelsäule:

  • Körperliche Inaktivität Mangel an aktiven lebensstil, Gewicht. Versuchen Sie, den Tag zu beginnen mit einer übung und die Schmerzen allmählich verschwinden.
  • Stress ist eine Konstante Unruhe provoziert die Nervenzellen.
  • Schwangerschaft – Frau "in Stellung" mehr erlebt oft das Unbehagen, das den sich entwickelnden Fötus.
  • Entzündung in den Harnwegen. Nach dem schlafen Rückenschmerzen in der Nierengegend, also alles ist nicht richtig mit der Harnwege. Ein markantes symptom ist ein dumpfer Schmerz in den Nieren, die weiterhin unabhängig von der Körperhaltung des Patienten. Erleichterung tritt erst nach Entleerung der Blase.
  • Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse. Störungen in der Bauchspeicheldrüse kann die Tatsache widerspiegeln, dass Sie einen Wunden unteren Rücken am morgen nach dem Schlaf. Hallmark – einkreisen-drückender Schmerz.
  • Die Pathogenese der Wirbelsäule: Brüche, Skoliose, Ischias und Rückenschmerzen. Der zuletzt angegebenen Diagnose, nur äußert sich öfter in den morgen. Beschwerden decken Sie den Bereich zwischen den Schulterblättern, das Steißbein und Taille.
  • Erkrankungen der Bauch – Pankreatitis, Appendizitis, Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt.
  • Entzündliche Prozesse der Atemwege.
  • Pathologie der Gelenke: arthritis, Arthrose, Morbus Bechterew (wirbelsäulenversteifung) – diese Erkrankungen können Beschwerden verursachen.
  • Die unnatürliche pose des schlafenden.

Was ist die Gefahr von Schmerzen, die verschwindet in der Mitte des Tages

Viele kennen diese situation, wenn in den morgen, Muskelkater im unteren Rücken, dann geht er Weg. Wir sprechen über Beschwerden, die ständig manifestiert sich in der früh und klingen in der Mitte des Tages. Die Patienten selbst nicht bemerken, die Veränderungen seines Zustandes und ständig verzögert die Behandlung. Und am morgen alles wiederholt. Dieser Groundhog Tag früher oder später zu Komplikationen führen, und hier ist warum.

Während der Schlaf, die Muskeln und Gelenke entspannen. Wenn Sie beschrieben die Pathogenese der Lautstärke des inter-Gelenkflüssigkeit, die arbeitet auf dem Prinzip der Schmierung, vermindert. Morgen Gewebe verschieben in eine phase der Aktivität, sondern ein Stoff, der Leichtigkeit Ihrer Bewegung entwickelt, die in kleinen Mengen, das ist, warum nach dem schlafen scheint Krampf. Während des Tages Gelenkflüssigkeit beginnt, produziert die gleiche Lautstärke und die Schmerzen verschwinden.

Warum ist ein Muskelkater im unteren Rücken

Eine häufige Ursache von Schmerzen ist die Arthrose, eine häufige Erkrankung des Rückens. Es verursacht Unbehagen in den Gelenken der Wirbelsäule, und entzieht Plastizität. Wenn eine Wunde im unteren Rücken nach dem schlafen, es ist das erste Zeichen der Pathogenese. Es gibt mehrere Besonderheiten:

  • Sogar mit einem schwachen Husten es ist ein Gefühl, das schmerzhaft lumbagoes in den Rücken und Taille.
  • Es ist unmöglich, sich frei zu biegen.
  • Nach intensiven Bewegungen fühlen Müdigkeit.
  • Die ständige Nörgelei von morgens Gürtel Schmerzen.
Warum Rückenschmerzen nach dem Schlaf-Diagnostik

Schmerzen im unteren Rücken ist, manifestiert sich durch Schmerzen in verschiedenen teilen der Wirbelsäule.

  1. Hals — in diesem Fall nach dem schlafen wieder Schmerzen im Schulterblatt, Nacken, Schultern. Verlust der Empfindung in den Extremitäten und der Orientierung im Raum und fliegt vor meinen Augen.
  2. Brust— zunehmende Schmerzen in Rücken, Brust, zwischen den rippen. Kurzatmigkeit.
  3. LWS— Kurzatmigkeit Bewegung beim beugen, Schmerzen im Rücken, in den morgen, und es gibt auch Magenkrämpfe.

Wenn Sie vermuten, dass Schmerzen im unteren Rücken nach dem schlafen – dies sind Zeichen der Osteochondrose, zögern Sie nicht, einen Arzt zu besuchen. Dieser Experte wird Ihnen sagen, welche Behandlung am effektivsten.

Arthrose und Rückenschmerzen

Nach dem schlafen Rückenschmerzen in der LWS-region — oft die Gelenke, der Rücken und der Nacken leiden wegen der Zerstörung von Knorpel, die die Reibung. Knorpel-Gewebe (matrix) bedeckt ist und die Scheiben der Wirbelsäule. Wenn es nicht nass bleibt, dann wird die Reibung der Knochen und die Entzündung beginnt. Denn schmerzende Gelenke und Bandscheiben nicht mehr fertig werden mit Ihrer wichtigsten Aufgabe – Fixierung der Wirbel. Dies ist ein Zeichen von Arthrose. Er ist wie ein silent assassin – es kann Jahre dauern, ohne Symptome und beginnen, manifestiert sich durch Schmerzen im unteren Rücken in den morgen nach dem Schlaf.

Die Zeit für die Behandlung

Es ist wichtig zu verstehen, dass auch wenn Hilfe kommt, aber die Krankheit ist immer noch nicht verschwunden. Symptom verschwindet vorübergehend. Daher ist es besser, so bald wie möglich, um die Behandlung zu beginnen. Sie müssen die Prüfung zu bestehen. Es umfasst:

  1. Das Blut und Urin auf die Allgemeine Analyse. Labor-Tests werden zeigen, was phase ist die Krankheit und welche Organe sind beschädigt. Ein Urintest wird zeigen, ob die Entzündung in den Harnwegen.
  2. Biochemische Analyse des Blutes.
  3. X-Strahlen der Wirbelsäule erlauben, führen Sie den Zustand der Gelenke.
  4. Mögliche CT-scan der Wirbelsäule, die zu identifizieren, die mögliche Quetsch-und distortion.
  5. Geschichte. Ein Arzt vertraut mit der Geschichte der Krankheit. Vielleicht Schmerzen im unteren Rücken nach dem schlafen ist eine Folge der langjährigen Wunden. Er würde herausfinden, ob es ähnliche Erkrankungen in Ihrer unmittelbaren Familie und nicht auf Ihre gesundheitlichen Bedingungen.

Behandlungen

Nachdem alle Vorbereitungen abgeschlossen sind, müssen Sie die Behandlung beginnen. Der Prozess kann in mehrere Etappen aufgeteilt werden:

  • Die Beseitigung der Ursachen der Krankheitsentstehung.
  • Eine komplexe Wirkung auf die nidus.
  • Linderung der Symptome mit Medikamenten zu lindern Entzündungen.

Medikamente

Im Falle von Erkrankungen des Bewegungsapparates morgen Schmerzen im unteren Rücken entlasten helfen anti-entzündliche Medikamente wie Ibuprofen und andere Medikamente mit diclofenac. Sie können angewendet werden in verschiedenen Formen, die Wahl hängt von der Intensität der Schmerzen:

  • Tabletten sind Sie in der Regel während der Mahlzeiten eingenommen. Menschen mit Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt brauchen, um Sie zu trinken zusammen mit Medikamenten, die den Säuregehalt im Magen.
  • Salbe — Punkt wird die Entzündung zu verringern und Schmerzen.
  • Die Injektionen.

Darüber hinaus, eine gute portion von Muskelrelaxantien. Dieses Medikament lindert Muskel-Skelett-Spannung. Die Verwendung sollte nur auf Rezept und nicht, sich zu engagieren – Sie kann dazu führen, Lähmung der Muskeln.

Zusätzliche Maßnahmen

Wenn Rückenschmerzen in der früh nicht stoppen, kann der Arzt verschreiben Bettruhe, und für zusätzliche Unterstützung in den betroffenen Bereich zu zuordnen ein Korsett.

Schlaf auf einer orthopädischen Matratze ist viel mehr nützlich im Falle solcher Krankheiten.

Gute tool-Unterstützung werden therapeutische übungen und manuelle Therapie-Sitzungen. Von Experten wird dazu beitragen, stärker die Muskeln und die Wirbelsäule flexibler.

Prävention

Es ist besser, Krankheiten zu verhindern als Sie zu behandeln. Vor allem, wenn es um Muskel-Skelett-system – wir müssen es schützen. Nicht zu Fragen, warum die Rückenschmerzen nach dem schlafen, beachten Sie bitte ein paar Regeln:

  • Nicht GEWICHTE heben. Ohne die richtige Ausbildung, dies kann dazu führen, eine Reihe von Krankheiten.
  • Halten Sie einen aktiven lebensstil. Mehr Sport, aber der laden nicht sehr intensiv. Sie können nur geben Sie neue Gewohnheiten – zu Fuß, zu stoppen, die mit dem Aufzug, Radfahren.
  • Melden Sie sich im pool. Schwimmen ist eine hervorragende Prävention, wenn Rückenschmerzen nach dem schlafen.

Zögern Sie nicht zum Arzt zu gehen. Dies ist nützlich, auch geplant als eine Prävention.

Warum Rückenschmerzen nach dem schlafen

Die Krankheit des XXI Jahrhunderts – ein Schmerz in der Rückseite des Computers

Wir können nicht ignorieren, in diesem Bericht eine der häufigsten Gründe, warum morgen Rückenschmerzen. Langes sitzen am computer, die verzögert werden kann, bis morgen. Und nach einer kurzen Schlaf – drückender Schmerz in den unteren Rücken. In diesem Modus hat es mittlerweile eine ganze generation. Es ist nicht verwunderlich, dass mittlerweile viele Menschen in unterschiedlichen Alters leiden unter den beschriebenen Gebrechen. Während des online-Spiels ist die person in einer ständigen Spannung und kann plötzlich springen ein, identifiziert sich mit den Helden, die laufen Weg von den Monstern. Dies betrifft nicht nur die psyche, sondern auch den physischen Zustand. Das einzige Heilmittel ist, zu stoppen Verweilen vor dem computer und zu Bett gehen auf Zeit.

Andere Ursachen von Rückenschmerzen

Jeden morgen, Muskelkater im unteren Rücken, aber ich denke, Gesundheit ist alles in Ordnung. Möglicherweise gibt es andere Gründe:

  • Fehlhaltungen während des Schlafs. Einschlafen auf dem Rücken zu liegen, ist keine gute pose. Die Tatsache, dass dies schafft eine unnatürliche Kurve im unteren Rücken, der die Beschwerden verursacht. Versuchen Sie, um loszuwerden, diese Gewohnheit.
  • Schlechte Durchblutung zurück. Schwellung kann der Grund sein, warum nach einem Schlaf -, einem Wunden unteren Rücken. Es erscheint nach einer Rückenverletzung. Stellen Sie sicher, dass während des Schlafes die Wirbelsäule hat ungehinderten Blutfluss.
  • Unbequemen Bett. Es überrascht nicht, unbequemes Bett kann die Ursache sein morgen Rückenschmerzen. Denn es ist der Ort, wo wir verbringen einen wichtigen Teil seines Lebens. Zu weich, ein Bett oder eine Matratze mit weichen Ruten kann bringen ein Gefühl von Unbehagen. Nach dem schlafen in diesem Bett es ist ein Schmerz im Nacken und unteren Rücken. Wählen Sie nur die harte Oberfläche, die die Wirbelsäule hat Ihre Natürliche Lage während Ihres Wochenende. Dadurch wird sichergestellt, eine korrekte Körperhaltung.

Die Gesundheit zurück, ist der Schlüssel zu unserer Tätigkeit. Und Bewegung ist Leben. Also, wenn Sie immer mehr bemerken, dass Sie mit Rückenschmerzen in der früh sofort nach dem schlafen, spielen Sie auf Nummer sicher und konsultieren Sie einen Arzt, und füllen Sie dann die zugewiesene Empfehlungen.

11.10.2018