Die Ursachen von Rückenschmerzen in der LWS-region

Rückenschmerzen in der Lendenwirbelsäule ist eine sehr häufige Schmerz-Syndrom, das Auftritt, in verschiedenen Krankheiten, wie der Wirbelsäule und der inneren Organe, oder systemische Erkrankungen.

Schmerzen

Könnte es sein, oberhalb der Taille, unten, mehr rechts oder Links, und oft solche Schmerzen passiert in der Schwangerschaft, wie spät, und in den frühen Stadien. Wenn der Schmerz ist sehr akut, begleitet von Fieber, Schwäche, sollten Sie einen Krankenwagen rufen.

Während der nicht intensiven Schmerzen, ohne Fieber, um zu verstehen, die Gründe für Ihr auftreten, sollten angesprochen werden, um die Therapeuten, die auf der Grundlage von Anamnese, Beschwerden des Patienten gelenkt werden, um Fachkräfte, wie einen Osteopathen, Neurologen, Urologen, Gynäkologen, Gastroenterologen, Kardiologen, Chirurgen oder Pneumologen. Die endgültige Diagnose ist durch ärzte auf der basis von MRT -, Ultraschall-und andere tests und diagnostische Methoden.

Die wichtigsten Gründe für Schmerzen im unteren Rücken

Die offensichtlichste Ursache von Schmerzen im unteren Rücken lumbago und Ischias-Syndrom, verursacht durch eine Läsion der lumbalen Wirbelsäule, degenerativen Bandscheibenerkrankungen, sowie weitere ernsthafte Erkrankungen der Wirbelsäule oder der Bandscheiben Vorwölbungen herniarum. Solche Schmerzen können auftreten, wenn nervenreizungen der Wirbelsäule, den eingeklemmten Nerv Wurzeln, Reizungen der Bänder und Muskeln, die mit Ihren Schwellungen, sowie Erkrankungen der inneren Organe kann der Schmerz strahlt in den unteren Rücken.

In der klinischen Praxis von 60-30% der städtischen Bevölkerung in den entwickelten Ländern entstehen periodisch wiederkehrende, die Rückenschmerzen, unter Ihnen 80% der Zeit, die Menschen beschweren sich, dass Rückenschmerzen im unteren Rücken. Alle Altersgruppen anfällig für Verstöße gegen die von der Seite der Wirbelsäule, aber in den meisten Fällen werden diese Erkrankungen stören die Patienten im Alter von 30-60 Jahren. In 66% der Fälle von Schmerzen im unteren Rücken verursacht durch degenerative bandscheibenerkrankung, ist betroffen, wenn eine der Wurzeln des 1. Kreuzbein, 4, 5 Lendenwirbel genannt wird monoarticular-Syndrom. Wenn wirkt sich auf die rechts von der Wirbelsäule 2 was passiert bei 33% der Patienten ist viridicornis-Syndrom, wenn 3, dann triadically-Syndrom, das ist viel seltener.

Da die Ursachen von Rückenschmerzen ist nicht immer Schmerzen, es ist möglich, verbringen mehrere ernste Provokation tests, die helfen zu verstehen, ob die Schmerzen mit der Wirbelsäule, oder Anzeichen von anderen Erkrankungen, Zystitis, pyelonephritis, urolithiasis, Entzündungen der Gebärmutter, Prostata-Erkrankungen, Probleme mit dem Darm oder der Lunge. Es testet lumbosakralen degenerativen Bandscheibenerkrankungen, die aufgerufen werden, indem Sie die Namen der ärzte, die vorgeschlagen, deren Verwendung als eine vorläufige Diagnose:

  • Symptom Dejerine — mit der Spannung der Bauchmuskeln, wenn Sie hören, um den unteren Rücken, die Schmerzen erhöht und somit eine hohe Wahrscheinlichkeit Ihres Auftretens ist Schmerzen im unteren Rücken.
  • Symptom Neri — wenn mit einem scharfen kippen des Kopfes nach vorn zu berühren Ihre Brust, Sie fühlen den Schmerz, es könnte auch sein, wegen der Wirbelsäule.
  • Das symptom der symptom—, wenn, nachdem Sie abwechselnd heben Sie zuerst das eine Bein, dann das zweite, auf dem Rücken liegend, packte die Taille und Schmerzen irradiáta in das Bein entlang des ischiasnervs, es ist auch ein problem der Wirbelsäule.
  • Symptom Larrea — wenn der Schmerz erscheint im Verlauf des Ischias-Nervs, nachdem Sie aus der liegenden position auf dem Rücken, versuchen Sie, heben Sie den Oberkörper nach vorn, ohne die Knie beugen, dann zu sitzen, mit den Beinen erweitert, wird auch abgeleitet aus der degenerative disc Krankheit.

Rückenschmerzen ist eine so unspezifische symptom, das kann verursacht werden, durch viele verschiedene Gründe. Wie intensiv Schmerzen im Rücken in der Lenden-region, es ist der ständige oder wiederkehrende, primäre oder sekundäre, kann die Gründe, die es verursacht:

Akute Schmerzen
  • Protrusion der Bandscheiben in der Lendenwirbelsäule
  • Osteochondrose der Wirbelsäule
  • Akuter Bandscheibenvorfall
  • Spondylitis
  • Pathologie des Hüftgelenkes
  • Epiduritis Wirbelsäule
  • Akute Verspannungen, Wirbelsäulen-Frakturen
  • Hexenschuss, Ischias
  • Akute Störungen der spinalen Durchblutung — Takt
  • Darmverschluss, untypisch für eine akute Blinddarmentzündung
  • Urolithiasis
  • Akute pyelonephritis
Chronische Schmerzen
  • Ankylosierende Spondylitis
  • Spondylose deformans
  • Osteomyelitis
  • Metabolische Knochen-Krankheit — Osteomalazie, Osteoporose
  • Primär-tumor und Metastasen der Wirbelsäule Tumoren der Wirbelsäule, retroperitonealen Räume.
  • Wachstumsschmerzen — Skoliose
  • Infektiöse Läsionen der Bandscheiben und der Wirbelsäule (epidurale Abszess, Wirbelsäulen-Tuberkulose, Brucellose)
  • Nichtinfektiöse entzündliche Erkrankungen — rheumatoide arthritis, Reiter-Syndrom, spondylitis ankylosans
  • Nieren-Tumoren
  • Atherosklerose der abdominellen aorta und Ihrer äste
Ausstrahlende Schmerzen in einigen Erkrankungen der inneren Organe
  • Erkrankungen des Magens, der Bauchspeicheldrüse, der Zwölffingerdarm, die Gallenblase
  • Erkrankungen der Beckenorgane. In der Frauen — entzündlichen Prozessen in der Gebärmutter-Anhängsel, Endometriose, Gebärmutter-Krebs, Eierstock-Krebs, Geschlechtskrankheiten (Chlamydien, ureaplasmosis, Gonorrhoe, trichomoniasis, etc.) Männer, die prostatitis, Prostata-Krebs
  • Niere-Krankheit—, Nierenkolik, Nierensteine
  • Darm-Krankheit — eine Entzündung der Divertikel, Colitis ulcerosa, Darm-Tumoren
  • Frustrierend Aorten-Aneurysma

Schmerzen oberhalb der Taille

Frau

Wenn Rückenschmerzen rechts oberhalb der Taille, so dass es möglicherweise ausstrahlen auf die Leber Schmerzen unter allen pathologischen Veränderungen in der Leber, hepatitis, Leberversagen, Verabreichung von giftigen Medikamenten. Der Schmerz meist lokalisiert im rechten hypochondrium. Wenn der Schmerz gefühlt wird auf der rechten oder linken Seite, direkt über der Taille, es ist sehr möglich, dass der Grund liegt in der akuten Niereninsuffizienz. Chronische Nierenerkrankungen wie die polyzystische, bösartige Neubildung der Niere, chronische pyelonephritis begleitet geringe Symptome, da die Nieren-Kapsel gedehnt allmählich.

Ödeme bei der akuten pyelonephritis, und auch mit der Blockierung der Harnröhre, der Schmerz ist intensiver, aber stumpf, in der Natur. Und der Schmerz ist konstant, manchmal mit Ausstrahlung in den nabelbereich, Unterbauch und Schmerzen im linken oberen Quadranten oder rechts, je nach der patient die Nieren. Auch bei chronischen Nierenerkrankungen, bestimmte Medikamente, die dazu beiträgt, solche Schmerzen. Erhöhte Belastung auf die Nieren, die wie ein filter auf, wenn toxische Wirkung von bestimmten Medikamenten kann es zu Schmerzen, die verschwinden nach absetzen des Medikaments.

Warum wieder Schmerzen in der unteren Lendenwirbelsäule

Wenn wieder Schmerzen unterhalb der Taille, außer für die offensichtliche Erkrankungen der Wirbelsäule (Ischias, Hexenschuss, Bandscheibenvorfall, Morbus Bechterew, etc.), zu den möglichen Ursachen gehören immer wiederkehrende Schmerzen während der menstruation bei Frauen, Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane wie Entzündungen der Gebärmutter-Anhängsel - oophoritis, oophoritis (adnexitis) und Erkrankungen des Becken-peritoneum, Darm, Entzündung des Appendix (der Wurmfortsatz des Blinddarm), bei Männern - Prostata-Erkrankungen, Blasen -.

Schmerzen im unteren Rücken rechts oder Links

Wenn der Schmerz gleichzeitig angezeigt und rechts und Links im unteren Rücken, diese können auch Symptome von pyelonephritis, hepatitis, Cholezystitis, Entzündung der Gebärmutter oder der Prostata Pneumonie oder Pleuritis. Wenn ausstrahlende Schmerzen in den Flanken kann wegen Darmverschluss, atypische Verlauf der Appendizitis. Schmerzen im unteren Rücken auf der rechten oder linken Seite sind für die folgenden Krankheiten:

  • Erkrankungen der Wirbelsäule

Zu den erworbenen Erkrankungen gehören, Tumoren, degenerative Krankheit, wie z.B. Spondylose, Spondylose, Entzündungen - osteomyelitis, spondylitis, und traumatische Verletzungen, Bandscheibenvorfall, Hexenschuss, Ischias. Unter den angeborenen Pathologien zuordnen sacralization, Spondylose, lucido, spondylolisthesis.

  • Erkrankungen der inneren Organe

Bei entzündlichen Erkrankungen der Beckenorgane - parametral Gewebe, Blase, Prostata, Gebärmutter und Ihrer Anhänge. In der pathologischen Prozesse in der Bauch-Organe, Darm, Nieren.

  • Erkrankungen des Nervensystems in der lumbosakralen

Wenn root Kompression, nervös Beiträge in verschiedenen neurologischen Erkrankungen, Hysterie, Neurasthenie, Nervenentzündungen, Neuralgien, Ischias, in Verletzung der Stoffwechsel, Gicht, diabetes, Fehlbildungen des Nervensystems.

Schmerzen beim kneifen den Ischiasnerv und Hexenschuss

Wenn eine Entzündung oder Einklemmung des N. ischiadicus bei der Ischias Rückenschmerzen im unteren Rücken kann sehr vielfältig sein. Es ist wie ein brennen, Rückenschmerzen, Kribbeln, Taubheit oder Kribbeln können mild sein, oder lang oder kurz. Der Ischiasnerv ist der stärkste, längste Nerv im menschlichen Körper und äußert sich nur in einer Seite des Körpers, wie der Regel die Frauen rechts, Männer Links.

Es gibt eine Theorie, warum es ein solcher Unterschied, das Muster der Entzündung des Ischias-Nervs, in der Männer und Frauen über diese Sie müssen wissen, in unserer Artikel, die Symptome von einem eingeklemmten Ischiasnerv. Solche Schmerzen in das Gesäß oder die Rückseite eines Beines ist in der Regel schlimmer beim ändern der position des Körpers, besonders empfindliche Stelle hinter dem Knie und im Bereich der knöchernen Vorsprünge an der Unterseite des Gesäß, auch die Menschen können sich auf die Muskeln der Wade oder in der hinteren Oberfläche des Oberschenkelknochens schmerzhafte Knötchen, die bei Berührung besonders empfindlich.

Hexenschuss ist eine Krankheit, die im Volksmund Ischias, Schmerzen in auf dieser ich weiß nicht vom Hörensagen. Diese plötzliche Kreuz, das erscheint auf dem hintergrund der körperlichen Aktivität mit Unterkühlung, arbeiten in Zugluft oder in einem längerem misslichen Lage, mit einer heftigen Bewegung.

Paroxysmale Schmerzen im unteren Rücken verursacht eine person, um eine erzwungene situation, in der die Schmerzen mildert das Schmerz-Syndrom ist verzögert sich um mindestens eine Woche, Schmerzmittel, tepidus tools und massage in der Regel helfen, zu bewältigen mit der Krankheit. Auch nach so einem gleichzeitigen Angriff der Krankheit sollten einen Doktor konsultieren, wie es ist eine Warnung, die Anwesenheit von pathologischen Veränderungen in der lumbosakralen Wirbelsäule.

22.08.2018