Throbbing Schmerz In Der Rückseite

Rückenschmerzen

Rückenschmerzen ist eine der häufigsten Beschwerden unter den Menschen. Im Gegensatz zu allen anderen Säugetieren, nur Menschen mit Rückenproblemen, da direkt deutlich erhöht, die Belastung auf die Wirbelsäule.

Die Wirbelsäule besteht aus mehreren Abteilungen, und oft pochende Schmerzen im Rücken lokalisiert ist, nur in einer von Ihnen.

Ursachen Beschwerden

Faktoren, die die Verschlechterung der Wirbelsäule, allen bekannt:

  • Bewegungsmangel eine sitzende Lebensweise;
  • Bewegungsmangel;
  • plötzlich Gewichtheben;
  • schwere körperliche Arbeit.

Darüber hinaus, den Einfluss von genetischen Faktoren und komorbiditäten, die, zum Beispiel, beeinträchtigen die Blutzirkulation in der Wirbelsäule.

Die Wirbelsäule ist eine Gruppe von wirbeln, zwischen denen es elastische Scheiben, welche die Rolle der Stoßdämpfer. Die Mobilität der Segmente Anhängen, um die facet-Gelenke und Gelenkknorpel.

Verletzung der Integrität oder der Ort, wo jeder Teil des Wirbels führt zu verschiedenen Pathologien, und äußert Schmerzen.

Die Ursachen von Rückenschmerzen

Aus dem Rückenmark heraus, die insbesondere die Nervenwurzeln, die pass in der Nähe der Wirbelsäule, so dass die meisten der Beschwerden im Zusammenhang mit Ihrer Verletzung.

Meist pochende Schmerzen in der Wirbelsäule tritt aus den folgenden Gründen:

  1. Risse in den wirbeln.
  2. Schmerzen im unteren Rücken.
  3. Spondylose.
  4. Bruch zwischen den wirbeln.
  5. Lumbago.

Solch eine ernste Krankheit, die leicht zu unterscheiden von normalen Rückenschmerzen, weil im letzteren Fall ist es nur die Entzündung oder das dehnen von Muskeln, und die Bedingung ist schnell wieder vorbei. Im Falle von Läsionen der Wirbelsäule, die Empfindungen sind sehr stark und erfordern eine ernsthafte Behandlung Maßnahmen.

Risse in der Wirbelsäule

In der Tat, in der medizinischen Gemeinschaft, der Begriff ist nicht eingeführt. Der Begriff "crack" bedeutet eher unvollständige Fraktur ohne Rückenmarksverletzung.

Die Wirbelsäule ist so konzipiert, unterstützt den ganzen Körper, während es ist sehr flexibel und beweglich, was möglich ist, um verschiedene Drehungen, Neigungen. Aber auch solche fast perfekte Mechanismus ist extrem instabil.

Risse können aus folgenden Gründen auftreten:

  1. Schlecht fallen oder die Durchführung von sportlichen übungen.
  2. Fallen aus großer Höhe.
  3. Eine scharfe Kompression des Körpers (wie ein Autounfall).
Ein knacken in der Wirbelsäule

Ältere Menschen stellen eine Besondere Risikogruppe, weil Sie eine solche Beschädigung kann auftreten, selbst mit minimaler Belastung auf dem Rücken, Ihre Wirbelsäule zu schwach und nicht ausreichend versorgt mit notwendigen Mikroelementen.

Nicht immer können die Menschen sofort vermuten, in sich selbst eine Verletzung der Integrität der Wirbel. In einigen Fällen werden die Risse sind so geringfügige, dass Sie weiterhin am Leben. Jedoch, die meisten solcher änderungen sind sofort spürbar.

Die typischen Symptome von Frakturen in der Wirbelsäule:

  • starkes, scharfes und pochende Schmerzen an der Stelle der Verletzung, die können sich auf andere Bereiche des Rückens;
  • erhöhte Schmerzen bei palpation oder änderung in der Haltung des Körpers;
  • die Bildung von Schwellungen und Blutergüsse an der Website des Traumas;
  • die Spannung der Rückenmuskulatur und Einschränkung der Bewegungen.

Wenn das Ergebnis der Verletzungen, brach ein Teil eines Wirbels, kann es komprimiert die Nervenenden der Wirbelsäule oder verletzt, das Rückenmark selbst, in diesem Fall, der Schmerz ist brennend und scharf, und es ist notwendig, Maßnahmen zu ergreifen, Notfall-Krankenhausaufenthalt zu entfernen, einen Splitter.

Osteochondrose

Low-Rückenschmerzen ist eine Pathologie, die mit degenerativen Veränderungen der Bandscheiben und Gelenkknorpel.

Es entwickelt sich am häufigsten bei Menschen im Alter aufgrund der schlechten Ernährung der Gewebe, aber vor kurzem diagnostiziert "jüngeren". Durch den Mangel an Nährstoffen erleidet erste Scheibe zwischen den wirbeln, verliert seine Festigkeit und Flexibilität. Es ist in der Größe reduziert, gedrückt wird, und als Ergebnis nicht mehr die Erfüllung Ihrer wichtigsten Funktion, die benachbarten Wirbel. Dieses dünne pad ist nicht zu trennen von Knochengewebe der Wirbel von einander, und Sie beginnen zu interagieren, was zu Entzündung.

Osteochondrose

Degenerative Veränderungen der Bandscheibe führen zu den gleichen Anomalien und einklemmen der Nervenwurzeln.

Weitere änderungen betreffen die Wirbelsäule, die Gelenke und Bänder. Das Knochengewebe wächst, als Folge der verlorenen Beweglichkeit der Wirbelsäule, es wird krumm und schief, entwickeln, Kyphose und Skoliose.

Für die Referenz! Die Ladung, die ist ungleichmäßig verteilt mit Bezug auf den menschlichen Körper, zum Beispiel, eine schwere Tasche, die Tag-zu-Tag tragen auf einer Schulter führt zur Erkrankung der Wirbelsäule.

Zu provozieren, die Krankheit kann nicht nur das Alter, sondern andere Gründe:

  • erhöhte Belastung auf die Wirbelsäule: schwere körperliche Arbeit, übergewicht, Berufe im Zusammenhang mit ständigen sitzen oder stehen;
  • die Stoffwechselstörungen;
  • Rausch,
  • der Mangel an Vitaminen und Mineralien;
  • somatischen Erkrankungen;
  • hormonelle Veränderungen.

Schmerzen im unteren Rücken wird unterteilt in Hals -, Brust-und Lendenwirbelsäule.

Symptome:
  1. Mit der Niederlage der Halswirbelsäule treten die folgenden Symptome: Schmerzen im Nacken, Arme, Taubheit, Schwerhörigkeit, Kopfschmerzen.
  2. Mit der Niederlage des Thorax erscheinen: schmerzende Schmerzen im Rücken, Kurzatmigkeit, Schmerzen in der Herz Muskel.
  3. Mit der Niederlage der Lendenwirbelsäule fühlt sich pochende Schmerzen im unteren Rücken, Kreuzbein, dann es breitet sich auf die Beine. Auftreten können Erkrankungen der Harn-Organe.

Mit der Niederlage der Halswirbelsäule die Durchblutung des Gehirns und als Folge gibt es zusätzliche Symptome:

  • Druckverlust.
  • übelkeit;
  • Schwindel, die das Erscheinungsbild der Punkte und Flecken vor den Augen;
  • der Schlaf-Störung.

Oft Osteochondrose tritt oder pochende Schmerzen, das zieht die Wirbelsäule in der Lendengegend. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass es 5 top-Wirbel, drückt der gesamte Obere Teil der Wirbelsäule. Außerdem, dieser Bereich ist angespannt beim anheben einer Last, tilt, swivel.

Spondylose

Spondylose ist eine Erkrankung, bei der die Kanten der Wirbel entstehen durch Wucherungen am Knochen, pathologische Knochen Wucherungen. Dieser Zustand ist der nächste Schritt nach der Osteochondrose.

Aufgrund der Verformung der Bandscheiben und die Entwicklung der lokalen Entzündung verdickt sich das Knochengewebe der Wirbel. Schließlich beginnen die Einzahlung calcium-Salze, die gebildet werden, die so genannten spikes, die komprimiert die Nervenwurzeln und Rückenmark Schiffe.

Spondylose

Die Ursachen der Krankheit sind oft:

  • eine Rückenverletzung;
  • Alter;
  • chronische Erkrankungen (Hypertonie, diabetes);
  • Adipositas.

Symptome sind ähnlich wie Arthrose und manifestiert sich in form von Schmerzen in den innervierten Bereich, Verspannungen, Einschränkung der Mobilität, erhöhte Kyphose oder Lordose.

Interessante Tatsache! Spondylose litt er einem anderen alten Menschen. Archäologen waren in der Lage zu erkennen, wie die pathologischen Veränderungen in der Wirbelsäule Strukturen, die überreste von Mumien.

Bruch zwischen Wirbel

Die Krankheit in der Regel nicht abrupt auftreten. Graduelle Kompression Festplatte befindet sich zwischen den wirbeln. Ein Teil der faserigen ring (outer shell) über die Kante des Wirbel. In dieser situation spricht nur von der Festplatte Vorsprung.

Mit einer starken oder scharfen Kompression, unzureichender Ernährung des Gewebes von faserigen ring zu platzen und dann den inneren Teil der Festplatte pulpous Kern kommt heraus. In diesem Fall ist die Diagnose Leistenbruch. Der Kern wirkt sich auf die Nervenenden und verursacht so den brennenden Schmerz.

Am häufigsten Hernien sind lokalisiert in der Lendenwirbelsäule. Die person erlebt die folgenden Symptome auf:

  • Schmerzen, abweicht, die in das Gesäß und den Beinen;
  • Taubheitsgefühl in den Füßen;
  • das scheitern des Urogenitalsystems.

Für Bandscheibenvorfall der Halswirbelsäule zeichnet sich aus durch: Taubheit in Händen, Druck-Schwankungen, Schwindel, Schmerzen mit Ausstrahlung in die Schultern.

Für Bandscheibenvorfall Brustwirbelsäule (und das passiert weniger oft) einen charakteristischen Schmerzen in der Brust, wird oft wahrgenommen als eine Krankheit von benachbarten Organen.

Hexenschuss

Der Begriff Hexenschuss bezeichnet pochende Schmerzen im unteren Rücken mit verschiedenen Ursachen. Es ist nicht eine unabhängige Krankheit, sondern nur eine äußerung von negativen Veränderungen in der Wirbelsäule.

Hexenschuss

Die basis von Hexenschuss sind dystrophischen und degenerative Prozesse in der Wirbelsäule. Oft ist die Ursache wie viele andere Beschwerden – Schmerzen im unteren Rücken.

Darüber hinaus Hexenschuss kann verursacht werden durch:

  • ankylosierende spondylitis;
  • Verletzungen und Tumore der Wirbelsäule;
  • Tuberkulose;
  • angeborene Dysplasie.

Der Zustand wird Häufig auch als Hexenschuss bezeichnet Schmerzen in der Lendenwirbelsäule, da die resultierende Schmerz ist scharf und Pochen.

In diesem Zustand ist die person, die ist geknickt und kann sich nicht aufrichten. Erleichterung bringt der Bauchlage auf eine harte Oberfläche setzen Sie sich unter Ihr Kissen. Weil akute Schmerzen treten Muskelkrämpfe und Muskelverspannungen auch stärkere Beschwerden.

Wenn wirkt sich auf die ischiadicus-Wurzeln Auftritt, Hexenschuss, Schmerzen übergreifen auf Gesäß und Oberschenkeln.

Neben Schmerzen in lumbago verursacht solche Symptome wie:

  • Betäubung der Haut an der Stelle von akuten Schmerzen oder, Umgekehrt, ein Gefühl von Kribbeln und "Ameisenlaufen";
  • Herzklopfen;
  • Schwitzen.

Der Zustand der Hexenschuss kann dauern von einigen Stunden bis zu mehreren Tagen und manchmal beendet, unabhängig und ohne jegliche Interferenz.

Throbbing Schmerz in der Rückseite ist fast immer ein signal Läsionen der Wirbelsäule. Nicht genug, um sich zu entspannen oder die position zu verändern. Bei den ersten Zeichen von Pathologie, die Sie brauchen, um zu gehen zu den ärzten für eine genaue Diagnose und rechtzeitige Behandlung.

25.07.2018