Warum Rückenschmerzen

Die Struktur des Muskel-Skelett-system ist so konzipiert, dass kein Muskel ohne Knochen, noch Knochen, ohne Muskeln nicht funktionieren getrennt von einander. Deshalb, wenn die Wirbelsäulen-Muskulatur zu schwach, und wieder Probleme haben nicht lange auf sich warten. In Erster Linie beginnt zu leiden, die Haltung und die person fühlt Unbehagen während der verschiedenen Aktivitäten. Aber, natürlich, keine Rückenschmerzen zu erklären, die schwache Muskeln Korsett und geringe körperliche Aktivität. Es gibt verschiedene verspricht für das auftreten des episodischen und chronischen Schmerzen.

Episodische Schmerzen

Rückenschmerzen

Episodische Rückenschmerzen, rief eine vorübergehende Erscheinung, erscheinen plötzlich-und auch verschwinden, ohne eine Spur. Diese unmittelbaren Anfälle sind nicht assoziiert mit schweren Krankheiten oder schweren Verletzungen, kann aber das signal, dass der Körper Beschwerden auftreten oder erlitten schwere Belastungen. Wenn für eine lange Zeit, um den Körper zu verlassen, ohne Aufmerksamkeit, das episodische Schmerzen entwickeln können in eine chronische. Überlegen Sie, was Sie achten sollten in einer solchen situation:

  • Übermäßige muskuläre Belastung. Längerer hoher Belastung episodischen Schmerzen chronisch werden können. Es ist leicht zu sehen, eine schrittweise Verschlechterung der Gesundheit bei der avid Gärtner, Gärtner, Gärtner, verbringen eine Menge Zeit, von dannen. Natürlich, in der Arbeit auf dem Boden hat seine Vorteile, ist es wichtig, Alternative Arbeit mit Ruhe und richtig verteilen die Last auf den Körper. Oft stören beginnen wieder Schmerzen nach dem heben "hohe" Gewicht. Denken Sie daran, dass das heben schwerer sein sollte, aus einer sitzenden position, damit die Hauptlast geht auf die Füße. Aber wenn Sie heben Sie die Last in der üblichen Weise, beugte sich über die Taille, dann die Hauptlast wird eine Wirbelsäule, und Probleme halten sich nicht lange auf sich warten. Aber glaube nicht, dass in der Abwesenheit von körperlicher überlastung, die Sie immun gegen Rückenschmerzen. Die Ausgaben längere Zeit in einer position vor einem monitor oder TV schadet auch der Wirbelsäule, und die Arbeit auf den Betten. Also ab zu bemerken, das "problem" mit Ihr zurück in Ihre tägliche routine übungen für den Rücken und ein überdenken der Art und Weise des Lebens und der unangenehmen Empfindungen verschwinden werden.
  • Sitzende Tätigkeit, lange Reisen und unbequeme Körperhaltung während des Schlafes. Alle diese Faktoren führen zur episodischen Rückenschmerzen, schmerzende Empfindungen können härter und länger. Es sollte verstanden werden, dass falsche Körperhaltung führt zur Kompression der Blutgefäße, die Verringerung der Strömung der Nährstoffe zu den Muskeln. So vergessen Sie nicht, jede Stunde zu tun, workout oder übungen für den Rücken. Aber die Probleme mit unbequemen Schlafplatz sollte grundlegend gelöst werden, da dies kann dazu führen, die Entwicklung der Arthrose.
  • Die Unterkühlung. Verbringt lange Zeiten außerhalb bei kaltem Wetter, Zugluft, wind und Klimaanlage können die Ursache Unterkühlung. Die Folgen einer solchen situation ist "Hexenschuss" in den Rücken oder einem scharfen Schmerz, der nicht zulässt, dass die person sich frei zu bewegen (Hexenschuss). In solchen Fällen ist es notwendig, um eine heilende Salbe, trockene Wärme und Ruhe. Wenn starke Gefühle werden ermutigt, Analgetika.
  • Die Dehnung der Muskeln, Prellungen und Verletzungen. Stürze und Verletzungen können zu Rückenschmerzen führen, aber richtige Behandlung kann verhindern, dass die Folgen. Minor Prellungen behandelt werden mit Ruhe und Analgetika, Verletzungen führen zu Verlust von Datenträgern und anderen schwerwiegenden Probleme, die im Krankenhaus behandelt werden müssen im Krankenhaus. Wenn ernsthafte Verletzungen zurück Schmerzen ein ständiger Begleiter und gehen in die chronische Phase.

Chronische Schmerzen

Chronische Rückenschmerzen, kann nicht ignoriert werden, Sie kann darauf hindeuten, Erkrankungen der Wirbelsäule oder der "Fehler" in der Funktion der inneren Organe. Self-Behandlung ist unzulässig, denn ohne medizinische Versorgung die person kann nicht richtig identifizieren die Quelle des Problems, und daher nicht in der Lage zu tragen, geeignete, effektive Behandlung. Die wichtigsten Ursachen für chronische Rückenschmerzen können sein:

pricin Rückenschmerzen
  • Myalgie. Banal Hypothermie entwickeln kann in eine chronische Gewebe eine Entzündung, genannt Myalgie. Entzündete Gewebe Muskeln Druck auf die Nerven, die zu Schmerzen führt. Nicht heilbar, Myalgie führt zu Verlust der Empfindlichkeit.
  • Schmerzen im unteren Rücken. Die Krankheit tritt Häufig vor einem hintergrund von übermäßiger muskulärer Belastung, Bewegungsmangel, falsche Ernährung. Osteochondrose tritt degenerative Läsionen der Gelenke, Verlust der Elastizität der Wirbelsäule und die Verkürzung der Distanz zwischen dem Datenträger.
  • Bandscheibenbruch. Diese Krankheit ist häufiger bei Menschen über dem Alter von 40 Jahren, kommt es aufgrund der Kompression der Wirbelsäule. Reduziert nicht nur den Abstand zwischen den wirbeln, aber auch die Zerstörung der Bandscheiben. Dieser schmerzhafte Zustand kann erfolgreich behandelt werden, vor allem die Zuverlässigkeit und Ausdauer.
  • Spondylolisthesis oder vorgewölbte Bandscheiben. In diesem Fall ist es nicht zur Anwendung der manuellen Therapie ist es notwendig, ein MRI und einen Neurologen konsultieren.
  • Ankylosierende spondylitis oder Entzündungen der Bänder und Gelenke der Wirbelsäule. Oft ist die person fühlt sich Schmerzen Schmerzen im unteren Rücken. Die Krankheit schreitet rasch voran und breitet sich auf die gesamte Wirbelsäule.
  • Krümmung der Wirbelsäule. Erstens, es ist ein Lumpen, nach der Skoliose und Kyphose.

Kümmern Sie sich selbst, denn jede Krankheit ist leichter zu verhindern als zu heilen.

20.07.2019